Verfügbare Lamellenbreiten:

  • 16 mm
  • 25 mm
  • 50 mm

Verfügbare Lamellentypen:

  • Aluminium (16 mm, 25 mm, 50 mm)
  • perforiertes Aluminium (16 mm, 25 mm, 50 mm)
  • holzähnliches Aluminium (16 mm, 25 mm, 50 mm)
  • Holz (25 mm, 50 mm)
  • Bambus (25 mm, 50 mm)

Bedienung:

  • standard (Schnur + Stab) – geignet für kleine, mittlere und grosse Jalousien bis zu 4,4 qm. Wenden der Jalousien wird mittels Stab realisiert, Hochfahren mittels Schnur;
  • Kegelkette – Handantrieb für kleinere und mittlere Jalousien bis zu 1,5 qm. Wenden und Hochfahren werden mittels Kette realisiert;
  • Drehstab MonoMagic – dieser Antrieb ist für die kleinen Jalousien bis zu 1 qm geeignet.
    Im Stab befindet sich ein Schnürchen zum Hochziehen der Lamellen. wodurch die Ästhetik der Jalousien verbessert wird;
  • Kurbel – geeignet für mittlere und große Jalousien bis zu 5 qm. Wenden und Hochfahren der Jalousie wird mittels Kurbel realisiert. Bei dem Kurbelantrieb sind festhaltende Haken erforderlich;
  • elektrischer Motor (nur Wenden) – diese Bedienung ist nur für kleine Jalousien bis zu 1 qm geeignet. Der eingebaute Motor (6 V oder 230 V) wird von Baterien oder vom Stromnetz versorgt und mit einem Infrarot-Fernbedienung gesteuert. Diese Lösung hat einen Nachteil, weil die Jalousie nicht hochgezogen werden kann und immer nach unten verschoben bleibt;
  • elektrischer Motor (Wenden und Hochfahren) – Der DC-Motor 24 V ist für mittlere und kleine Jalousien bis zu 1,5 qm geeignet. Wird miitels Netzgerät 24 V versorgt. Kann mittels eines Schalters oder per Funk gesteuert werden.

 

Zusätzliches Zubehör:

Seilführung

 

Alu 16 mm zaczep dolny

Endleistehaken

 

Es besteht bei allen Typen die Möglichkeit das ganze Mechanismus hinter einer Blende zu verstecken. Die Blenden sind in den unten gezeigten Farben verfügbar.

weiss
silber
kirsche
mahagoni
goldeiche
kiefer
nussbaum