Minirollos Minirollos sind Systemrollos auf Stahlrohr mit schwerem Belastungseisen. Das Zubehör ist in mehreren Farbversionen verfügbar. Die Stahlrohr ist mit dem Gewebebehang mit einem Clips-Verschluss verbunden, wodurch die Demontage ist sehr leicht. Man kann also ohne Austausch des Mechanismus das Behanggewebe auswechseln.

Es gibt drei Montagemethoden der Minirollos:

  • Anschrauben an die Gleisleiste (Fensterlichtbreite + 4,5 cm)
  • Ankleben zu dem Fensterfügel
  • Aufhängen mit den Federhaken auf den Fensterrahmen

 

Mini-Rollos-Typen

  • am Fensterglas montiert – die Kassette und die Führungsschienen (Breite 34 mm) werden an die Gleisleiste angeschraubt. Der Behang liegt direkt bei der Glasscheibe.

MINI_P

  • oberflächig montiert – die Führungsschiene liegen ausser Fensterlicht. Passt zu allen Fenstern unabhängig vom Glasleisteform.

MINI_N

 

Bedienung:

  • Kugelkette
  • Federantrieb (nur bei der oberflächigen Montage)
  • Motor 12 V mit Fernbedienung

 

Maximale Maßen:

  • Breite: 130 cm
  • Höhe: 180 cm (am Fensterglas montiert)/210 cm (oberflächige Montage)

 

Verfügbare Farben des Zubehörs:

Kaseta_MINI_biala

weiss

Kaseta_MINI_antracyt

anthracite

Kaseta_MINI_silver

silber

 

Kaseta_MINI_brąz

braun

Kaseta_MINI_mahon

mahagoni

Kaseta_MINI_orzech

nussbaum

 

Kaseta_MINI_jasny_dab

helleiche

Kaseta_MINI_zloty_dab

goldeiche

Kaseta_MINI_dab

eiche

 

Kaseta_MINI_wisnia

kirsche

 

Zusätzliche Optionen:

  • Montagehalter – zur Montage der Rollos ohne Bohrung
  • Magnethalter für die Endleiste bei dem gekippten Fenster
  • Seilführungen als Alternative für die FührungsschienenPROWADZENIE_LINKOWE (2)
  • “Safe child” – Sicherheitshalter für die KetteUCHWYT_SAFE_CHILD (2)