Das innovative Aufsatzrollladensystem SKT OPOTERM ist ein Vorschlag der Fa. Promyk für alle, die ein modernes und universales System erwarten. Die Rollläden im SKT OPOTERM – System können sowohl in Neubauten als auch in den bestehenden Objekten verwendet werden. Die Projektanten und Architekten können dank dieses Systemes eine optimale Lösung finden. Bei der Kastenmontage gibt es drei Möglichkeiten: einseitige, zweiseitige oder gar keine Einbauung. Es ist auch möglich ein Insektenschutzgitter in dem Rollladenkasten anzuwenden, das unabhängig von dem Rollladen bedient wird.
Die aus hochwertigen Aluminiumblech hergestellten Rollladenprofile sind mit freonfreiem Polyurethan-Schaum gefüllt und zweischichtig im PU/PA-System lackiert. Die Beschichtung zeichnet sich durch hohe Abriebfestigkeit und Witterungsbeständigkeit aus.
Die Schaumfüllung sichert gute thermische und akustische Isolierung der Räumen. Die innere Wärmedämmung der Kasten erhöht wesentlich ihre thermiche Isoliervermögen. Die Vorderseite des Kasten stellt gleichzeitig den Untergrund für einen beliebigen Fasadenmaterial (z.B. Putz oder Klinkier) dar. Die Elementen des SKT – OPOTERM Systems greifen in die Konstruktion des Fensters, der Tür und des Sturzes nicht ein.